HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

Wer zum ersten Mal einen Kunstrasen kauft, hat wahrscheinlich viele Fragen. Kein Problem, wir haben die häufig gestellten Fragen nachfolgend zusammengefasst. Sollten Sie danach noch Fragen haben, können Sie jederzeit Kontakt zu uns aufnehmen.

IST KUNSTRASEN KINDERFREUNDLICH?

Alle von uns verkauften Kunstrasenprodukte sind für das Spielen von Kindern geeignet, sofern nicht ausdrücklich anders angegeben. Der Rasen ist frei von Schadstoffen, fühlt sich in den meisten Fällen weich an, wird nicht matschig, bietet eine gewisse Dämpfung und kann nach dem Entfernen von Spielgeräten und ähnlichem wieder aufgerichtet werden.

IST KUNSTRASEN FÜR HAUSTIERE GEEIGNET?

Alle von uns verkauften Kunstrasenprodukte sind für Haustiere sicher, sofern nicht ausdrücklich anders angegeben. Der Kunstrasen ist sehr robust und widerstandsfähig gegen mögliche Unglücksfälle und verfärbt sich nicht. Allerdings ist es in solchen Fällen ratsam, den Rasen mit Wasser zu reinigen, um den Geruch zu bekämpfen. Der Kunstrasen ist frei von Schadstoffen.

WIE NATÜRLICH WIRKT KUNSTRASEN?

Heutzutage ist Kunstrasen oft nicht mehr von echtem Rasen zu unterscheiden. Dies gilt vor allem für die langhalmigen und luxuriöseren Ausführungen. Diese Produkte werden eigens so hergestellt, dass sie so echt wie möglich aussehen. Je länger die Halme, je dichter die Matten genäht sind und je mehr Farben, desto schwieriger ist es, unseren Kunstrasen von echten Rasen zu unterscheiden.

IST KUNSTRASEN UNGESUND?

Vor kurzem war in den Nachrichten zu lesen, dass das Gummigranulat von Kunstrasen gesundheitsschädlich ist. Bei unserem Kunstrasen ist dies nicht der Fall. Unser Kunstrasen erfüllt alle Anforderungen, ist für den Privatgebrauch geeignet und frei von Schadstoffen.

WOFÜR IST DIE FALLDÄMPFUNG?

Sicherheit an erster Stelle! Falldämpfungwird meistens unter Spielgeräten oder auf Spielplätzen und Spielfeldern verwendet. Der Name sagt es bereits: es dämpft einen Fall. Wenn Sie unter dem Kunstrasen eine Falldämpfung anbringen, entsteht ein attraktiver und gleichzeitig sicherer (Spiel-)Bereich für Kinder. Außerdem gleicht die Falldämpfung Bodenunebenheiten aus, beugt Unkraut vor und hat eine entwässernde Wirkung.

WIRD KUNSTRASEN HEISS?

Wie jeder andere Bodenbelag erhitzt sich auch Kunstrasen, wenn die Sonne darauf scheint. Aber Kunstrasen bleibt viel kühler als z. B. Keramikfliesen. Besprühen Sie den Kunstrasen bei Bedarf mit Wasser oder bedecken Sie ihn mit einer Decke, damit Sie den herrlichen Sonnenschein genießen können.

WANN BRAUCHE ICH GEOTEXTIL?

Geotextiel ist ein spezielles Gewebe, das Sie zwischen Sand, Fliesen oder Betonuntergrund und den Kunstrasen legen. Es stabilisiert den Boden, sorgt für eine gute Drainage und schließt eventuelle (Fliesen-)Rillen. Außerdem wächst kein Unkraut.

KANN KUNSTRASEN VERFÄRBEN?

Kunstrasen ist farbecht, d. h. er wird sich unter dem Einfluss von Wasser aus einem Swimmingpool, Fäkalien von Haustieren, viel Sonnenlicht oder starken Regenfällen nicht verfärben. Es ist aber wichtig, dass Sie den Rasen pflegen, indem Sie Laub, eventuellen Tierkot und Ähnliches entfernen oder mit Wasser abspülen.

IST KUNSTRASEN FÜR EINEN SWIMMINGPOOL GEEIGNET?

Unser Kunstrasen wird von unseren Kunden regelmäßig als Unterlage für einen Swimmingpool verwendet. Er verhindert, dass die Unterseite des Pools schnell beschädigt wird und der Rasen ist auch sehr angenehm, wenn man aus dem Pool steigt und/oder bloße Füße hat. Kunstrasen verfärbt sich nicht durch Poolwasser.

IST KUNSTRASEN FÜR EIN TRAMPOLIN GEEIGNET?

Unser Kunstrasen wird von unseren Kunden regelmäßig unter oder um ein Trampolin herum verwendet. Der Rasen bietet eine gewisse Dämpfung, und es fühlt sich angenehm an, wenn man mit nackten Füßen darauf läuft. Berücksichtigen Sie beim Verlegen eines Bodentrampolins den Verschnitt. Bei einem oberirdischen Trampolin ist es am besten, wenn der Druck der Beine auf den Kunstrasen durch eine harte Unterlage, wie z. B. Fliesen, unter den Beinen und/oder dem Kunstrasen verteilt wird.

IST KUNSTRASEN FÜR EINEN BALKON ODER EINE DACHTERRASSE GEEIGNET?

Viele unserer Kunstrasenprodukte sind für den Gebrauch auf einem Balkon oder einer Dachterrasse geeignet. Dies ist pro Sorte auf unserer Website angegeben. Es ist wichtig, dass das Wasser auf Ihrem Balkon oder Ihrer Dachterrasse gut ablaufen kann, der Kunstrasen selbst lässt Wasser gut durch. Der Rasen passt sich dem Untergrund an, darum ist es wichtig, dass der Untergrund, auf dem Sie ihn verlegen, eben ist.Tipp: Achten Sie bei Türen, die nach außen führen darauf, dass der Rasen nicht zu dick ist.

IST KUNSTRASEN FÜR EINEN CAMPINGPLATZ ODER FERIENHAUS GEEIGNET?

Kunstrasen ist für den Campingplatz gut geeignet. Manche Kunden legen den Rasen in das Vorzelt, weil er weich an den Füßen ist, pflegeleicht ist und gemütlich und sauber aussieht. Kunden mit einem (festen) Stellplatz entscheiden sich häufig für Kunstrasen um ihren (festen) Wohnwagen oder ihr Ferienhaus, damit sie einen schönen grünen Stellplatz genießen können. Es sieht hübsch aus und braucht wenig Pflege.

WÄCHST DURCH DEN KUNSTRASEN UNKRAUT?

Im Prinzip kann kein Unkraut durch den Kunstrasen wachsen. Wir empfehlen immer, geotextiel unter dem Kunstrasen im Garten zu verlegen. Dadurch wird das Risiko der Unkrautbildung reduziert. Wichtig ist auch, dass der Rasen richtig verlegt wird, damit an den Seiten kein Unkraut wächst. Wenn eventuelle Samen, die auf den Rasen geweht werden, sofort entfernt werden, ist die Gefahr der Unkrautbildung gering.

IST KUNSTRASEN WASSERDURCHLÄSSIG?

Unser Kunstrasen lässt durchschnittlich 60 Liter Wasser pro m2 und Minute durch, es sei denn, auf der Website wird ausdrücklich etwas anderes angegeben. Die Kunstrasenmatten haben kleine Löcher, so dass das Wasser leicht abfließen kann. Nach starken Regenfällen verschwinden selbst große Wasserpfützen recht schnell.

WAS IST IM KOSTENLOSEN MUSTERPAKET ENTHALTEN?

Das kostenlose Musterpaket enthält eine Standardauswahl unserer besten Kunstrasenprodukte in der niedrigen, mittleren und höheren Preisklasse mit der natürlichsten Optik. Sie können das Musterpaket hier bestellen.

WAS IST DER BESTE UNTERGRUND FÜR KUNSTRASEN?

Der beste Untergrund für Kunstrasen als Rasenfläche oder für den Garten ist Schotter 04. Die Sandschicht sollte etwa 5-10 cm dick sein und einen Zentimeter tiefer als die Pflasterung oder die Umrandung liegen. Auf der Seite kunstrazen verlegen finden Sie weitere Informationen zur Vorbereitung des Untergrunds.

WIE WIRD KUNSTRASEN GESCHNITTEN?

Es ist sehr wichtig, den Kunstrasen an der Unterseite, d.h. der schwarzen Seite, zu schneiden. Auf diese Weise können Sie sauber und gerade entlang der Halmreihen schneiden und verhindern, dass der Rasen selbst beschädigt wird. Zum Schneiden von Kunstrasen verwenden Sie am besten ein scharfes Cuttermesser.

WIE WERDEN DIE KUNSTRASENPLATTEN ANEINANDER BEFESTIGT?

Einzelne Teile oder Platten des Kunstrasens werden mit unserem speziellen Klebeband und Kit speziellen Klebeband und Kitbefestigt. Wenn die Teile richtig befestigt sind, passen sie nahtlos zusammen. Wie man zwei Kunstrasenstücke miteinander verbindet, lesen Sie auf der Seite kunstresen verlegen.

WIE WIRD KUNSTRASEN BEFESTIGT?

Kunstrasen für einen Rasen oder Garten wird mit unseren speziellen Kunstrasenhaken befestigt, damit der Rasen nicht verrutscht. Diese Haken werden mit 50 cm Abstand in die Rasenkanten gesteckt und z. B. mit einem Hammer eingeschlagen.

WIE WIRD KUNSTRASEN AN EINEM BETONSTREIFEN ODER PFLANZGEFÄSS BEFESTIGT?

Grenzt der Kunstrasen an einen Betonstreifen, ein Staudenbeet oder wird er direkt auf eine Dachterrasse, Fliesen oder einen Balkon gelegt? Dann können Sie unser spezielles Kunstrasen-Kit verwenden. Sie kleben den Kunstrasen auf den Untergrund oder das Material, auf dem er liegt, damit sich der Rasen nicht verschiebt.

Hoe leg je kunstgras vast op een dakterras of balkon?

Der Kunstrasen kann mit unserem spezielles Kunstrasen-Kit direkt auf dem Untergrund befestigt werden. Ein glatter Untergrund ist perfekt. Der Rasen wird rundherum geklebt. Bei Fliesen mit Rillen ist es am besten, die Rillen zunächst mit Füllsand oder Geotextil zu füllen, da sich der Rasen dann genau an die Oberfläche anpasst.

KANN KUNSTRASEN AUF EINEM STEINUNTERGRUND VERLEGT WERDEN?

Kunstrasen kann auf einem Steinuntergrund verlegt werden. Ein glatter Betonboden ist perfekt, aber bei Fliesen mit Rillen ist es besser, die Rillen mit Füllsand Geotextiel oder Falldämpfung zu füllen. Der Grund dafür ist, dass sich der Rasen genau an den Untergrund anpasst, so dass die Gefahr besteht, dass man die Rillen sieht.

KÖNNEN SIE DEN KUNSTRASEN VERLEGEN?

Wenn Sie in oder in der Nähe von Nordbrabant wohnen und den Kunstrasen lieber verlegen lassen möchten, können Sie sich für unseren Montageservice entscheiden. Unsere professionellen Gärtner sind auf die Verlegung von Kunstrasen spezialisiert. Mit ihrer jahrelangen Erfahrung gestalten sie Ihren alten Garten neu! Sie wohnen weiter weg? Dann nehmen Sie gerne kontakt zu uns auf und lassen Sie sich beraten.

WIE VERLEGE ICH SELBST KUNSTRASEN?

Die meisten unserer Kunden verlegen den Kunstrasen selbst. Das ist leicht zu schaffen, wenn Sie sich Zeit nehmen und die Schritt-für-Schritt-Anleitunge inhalten. Sehen Sie hier, wie Sie den Kunstrasen Schritt für Schritt selbst verlegen können.

MUSS KUNSTRASEN MIT SAND AUFGEFÜLLT WERDEN?

Das hängt von der Art des Kunstrasens ab. Die meisten neuen Sorten müssen nicht mehr mit Sand aufgefüllt werden. Es gibt Ausnahmen, aber darauf wird auf unserer Website ausdrücklich hingewiesen. Bei diesen Sorten hält der eingebürstete Sand die Grashalme besser in Form.

WIE WIRD KUNSTRASEN GEPFLEGT?

Im Prinzip braucht Kunstrasen wenig Pflege. Mähen, Sprengen oder Säen gehört der Vergangenheit an und spart darum Geld. Es ist jedoch wichtig, dass Laub und Ähnliches vom Rasen entfernt werden, um das Unkrautrisiko zu vermeiden. Geotexiel unter Kunstrasen verhindert Unkraut noch effektiver. Der Rasen kann mit einem harten Besen wieder aufgerichtet werden.

WIE LANGE HÄLT KUNSTRASEN?

Die Lebensdauer von Kunstrasen hängt von seiner Nutzung ab. In der Regel haben Sie jahrelang Freude an Ihrem Kunstrasen, auch bei intensiver Nutzung. Man kann die Lebensdauer des Rasens verlängern, indem man ihn von Zeit zu Zeit pflegt; bürsten Sie den Rasen mit einem harten Besen, damit sich die Halme wieder aufrichten. Außerdem ist es wichtig, den Rasen von Laub und Unrat freizuhalten.

GIBT ES EINE GARANTIE AUF DEN KUNSTRASEN?

Wenn Kunstrasen richtig verlegt und gut gepflegt wird, hält er jahrelang. Zusätzlich gewähren wir eine 8-jährige Garantie auf UV-Verfärbung des Kunstrasens, wenn auf der Website nicht ausdrücklich anders angegeben.

© 2024 Kunstrasen Webshop | Haftungsausschluss | Datenschutzerklärung